Als langfristig orientierte Investoren wissen wir, dass sich die Entscheidungen, die wir heute treffen, heute, morgen und in vielen Jahren noch auf Kommunen auswirken. Verantwortungsvolles Investieren steht im Mittelpunkt unserer Geschäfts- und Investmenttätigkeit. Wir legen Wert auf Transparenz und Rechenschaftspflicht hinsichtlich unserer Leistung in diesem Bereich.

Willkommen beim Bericht über verantwortungsvolles Investieren 2020

Der Bericht von First Sentier Investors über verantwortungsvolles Investieren 2020 enthält die wichtigsten Aspekte, die wir als Investoren thematisieren: Klimawandel, biologische Vielfalt, moderne Sklaverei und Diversität. Wir erläutern darin, warum diese Aspekte wichtig sind, welche Herausforderungen sie darstellen und welche Maßnahmen wir ergreifen, um positive Veränderungen zu bewirken.

Unser 13. Jahresbericht über verantwortungsvolles Investieren bietet Einblick in unsere Strategie, beschreibt unsere wichtigsten Brancheninitiativen und zeigt anhand von Fallstudien auf, wie wir darauf hinarbeiten, unser Engagement mit Unternehmen zu verändern.

Laden Sie den Bericht mit ausführlichen Informationen jetzt herunter >

Unser Ansatz für verantwortungsvolles Investieren auf einen Blick

1. https://www.thewi.org.uk/__data/assets/pdf_file/0007/327418/ WI_EndPlasticSoup_Report_Stakeholders.pdf

2. Stimmrechtsvertretungsinformationen für die 12 Monate bis 31. Dezember 2020

3. Investoren gegen Sklaverei und Menschenhandel (IAST) APAC

4. https://30percentclub.org/about/chapters/australia

5. https://www.hesta.com.au/campaigns/4040-Vision.html

6. Daten von First Sentier Investors und MSCI, Stand 31. Dezember 2020

7. 2020 PRI Bewertungsbericht

First Sentier Investors and MUFG Sustainable Investment Institute

To further First Sentier Investors’ commitment to sustainable investing, a new institute has been established with MUFG to promote a greater understanding how sustainability issues can impact long-term investment performance. 

Find out more about the Institute >