Schließen

At AlbaCore, we focus on the long-term. As one of Europe’s leading alternative credit specialists, we invest in private capital solutions, opportunistic and dislocated credit, and structured products. 

Discover more
Schließen

Specialist in Asia Pacific, China, India and South East Asia and Global Emerging Market equities.

Discover more
Schließen

Our philosophy is very simple. We are constantly searching for high quality businesses and when we acquire them, we will work relentlessly with them to create long-term sustainable value through innovation, ESG-led and proactive asset management.

Discover more
Schließen

Leader in active quantitative equities across Australian equities, global equities, emerging markets and global small companies.

Backed by a unique blend of research, portfolio construction and risk management, focused on uncovering original insights and translating them into investment strategies that are active and systematic, aiming to generate alpha.

Discover more
Schließen

Specialists in equity portfolios in Asia Pacific, emerging markets, global and sustainable investment strategies

Discover more

FSSA Investment Managers

Ansatz für verantwortungsvolles Investieren

Stewardship und Integration von ESG-Kriterien

Als verantwortungsvolle Investoren haben wir die ESG-Analyse und den Dialog mit Unternehmen in den Investmentprozess integriert. Wir sind überzeugt, dass relevante ESG-Faktoren die Nachhaltigkeit der Unternehmensgewinne aufzeigen und enorme Auswirkungen auf die Wertentwicklung von Anlagen haben können.

Bei hochwertigen Unternehmen mit besseren ESG-Merkmalen ist unserer Ansicht nach ein höheres Kurs-Gewinn-Verhältnis in der Regel gerechtfertigt; schwächere Unternehmen dagegen sollten unter Umständen zu einem Abschlag notieren. Durch die Beurteilung von ESG-Faktoren können wir einschätzen, wo deutliche Verbesserungen möglich sind und was die Argumente für eine Anlage im Hinblick auf zukünftige Bewertungen nichtig machen könnte.

Verantwortungsvolle Investoren zu sein bedeutet aber auch, dass wir verantwortungsvolle Eigentümer sind. Jedes Meeting mit einem Unternehmen sehen wir als Chance zum Dialog mit der Unternehmensleitung und nehmen unsere Verantwortung als Eigentümer sehr ernst. Wir führen einen regen Dialog mit Unternehmen, um Best Practices auszutauschen und das Verhalten in wichtigen Angelegenheiten zu beeinflussen. 

Besuchte Länder im Jahr 2022 China, Hongkong, Australien, Ägypten, Vereinigte Arabische Emirate, Deutschland, Indonesien, Indien, Japan, Singapur, Taiwan, Mexiko, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten
Anzahl der Meetings 1558

Stellungnahme des Teams zum Klimawandel

Bei FSSA waren wir schon immer überzeugt, dass Nachhaltigkeitschancen und -herausforderungen ein fundamentaler Bestandteil von Investitionen sind und enorme Auswirkungen auf die Renditen eines Unternehmens haben können. Wir bemühen uns aktiv, in Unternehmen zu investieren, deren nachhaltige Praktiken und Produkte den sich verändernden Erwartungen der Welt gerecht werden können.

Darauf legen wir großen Wert, denn als langfristig orientierte Investoren gehen wir davon aus, dass Unternehmen in der Zeit, in der wir an ihnen beteiligt sind, diese Herausforderungen auf eigene Kosten bewältigen müssen.

Key climate-related risks in our portfolios

How we identify these risks

How we manage these risks

Our targets

Fallstudien

Wir sind überzeugt, dass ein klares Bekenntnis zu Verantwortung, „Stewardship“ genannt, einen starken Ansatz für verantwortungsvolles Investieren ausmacht und dass es im besten langfristigen Interesse unserer Kunden ist, wenn verantwortungsvolles Investieren im Mittelpunkt unserer Investmenttätigkeiten steht. Schon seit mehr als zehn Jahren entwickeln wir die Praktiken und Prozesse all unserer Ressourcen weltweit systematisch und kontinuierlich weiter.

Ausführlichere Informationen finden Sie auf unserer interaktiven Fallstudienkarte

Stimmrechtsvertretung

Stimmrechtsvertretung in der Vergangenheit nach Beschluss

Wie das Team in der Vergangenheit bei Stimmrechtsvertretungen abgestimmt hat, können Sie nach Antragsart aufgegliedert der Tabelle unten entnehmen. Die Grafik enthält dieselben Informationen für das Geschäftsjahr 2022.

Unabhängige Stimmrechtsvertretung 

Aus der Tabelle unten geht hervor, wie oft das Team gegen die Empfehlungen der Geschäftsführung, von Stimmrechtsberatern oder beides gestimmt hat. Die Tabelle soll zeigen, wie unabhängig das Team bei Abstimmungen entscheidet.

Stimmrechtsvertretung nach Region

Aus der Tabelle unten geht hervor, wie oft das Team in jeder Region abgestimmt und wie oft es prozentual gegen die Empfehlungen der Geschäftsführung, von Stimmrechtsberatern oder beides gestimmt hat. Die Tabelle soll die regionalen Unterschiede bei Abstimmungsmustern und Bedenken hinsichtlich der Unternehmensführung aufzeigen. 

Stimmrechtsvertretungsinformationen mit Stand vom 31.12.2022
Quelle: First Sentier Investors/CGI Glass Lewis

Haftungsausschluss

Soweit diese Materialien Messungen oder Daten im Zusammenhang mit Faktoren im Bereich Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (Environmental, Social and Governance, ESG) enthalten, stellen solche Messungen oder Daten Schätzungen auf Grundlage der durch das zuständige Investmentteam von Dritten, einschließlich Portfoliounternehmen, erhaltenen Informationen dar und können sich letztendlich als fehlerhaft erweisen. Soweit diese Materialien ESG-bezogene Verpflichtungen oder Ziele enthalten, sind solche Verpflichtungen oder Ziele zum Datum der Veröffentlichung gültig und wurden vom zuständigen Investmentteam entweder im Einklang mit intern entwickelten, proprietären Systemen formuliert oder basieren auf dem Rahmenwerk der Institutional Investors Group on Climate Change (IIGCC) der Paris Aligned Investment Initiative. Die Verpflichtungen und Ziele basieren auf Informationen und Darstellungen, die die jeweiligen Investmentteams von den Portfoliounternehmen erhalten haben (die sich letztendlich als nicht zutreffend erweisen können), sowie auf Annahmen des jeweiligen Investmentteams in Bezug auf zukünftige Entwicklungen, wie z. B. die Umsetzung der Regierungspolitik im Bereich ESG und anderen klimabezogenen Bereichen, verbesserte zukünftige Technologien und die Handlungen der Portfoliounternehmen (die sich alle im Laufe der Zeit ändern können). Daher hängen das Einhalten dieser Verpflichtungen und das Erreichen dieser Ziele von der kontinuierlichen Richtigkeit dieser Informationen und Darstellungen sowie von der Verwirklichung dieser in der Zukunft ab. Alle Verpflichtungen und Ziele, die in diesen Materialien aufgeführt sind, werden von den zuständigen Investmentteams laufend überprüft und können ohne Vorankündigung geändert werden.