Schließen

Specialist in Asia Pacific, Japan, China, India and South East Asia and Global Emerging Market equities.

Discover more
Schließen

Specialists in equity portfolios in Asia Pacific, emerging markets, global and sustainable investment strategies

Discover more
Schließen

Our philosophy is very simple. We are constantly searching for high quality businesses and when we acquire them, we will work relentlessly with them to create long-term sustainable value through innovation, ESG-led and proactive asset management.

Discover more
Important Note Click to maximise

This is a financial promotion for The First Sentier Global Listed Infrastructure Strategy. This information is for professional clients only in the EEA and elsewhere where lawful. Investing involves certain risks including:

  • The value of investments and any income from them may go down as well as up and are not guaranteed. Investors may get back significantly less than the original amount invested.
  • Currency risk: Changes in exchange rates will affect the value of assets which are denominated in other currencies. 
  • Single sector risk: Investing in a single sector may be riskier than investing in a number of different sectors. Investing in a larger number of sectors helps spread risk.
  • Charges to capital risk: The fees and expenses may be charged against the capital property. Deducting expenses from capital reduces the potential for capital growth.
  • Listed infrastructure risk: Investments in infrastructure may be vulnerable to factors that particularly affect the infrastructure sector, for example natural disasters, operational disruption and national and local environmental laws.

 

For details of the firms issuing this information and any funds referred to, please see Terms and Conditions and Important Information.  

For a full description of the terms of investment and the risks please see the Prospectus and Key Investor Information Document for each Fund. 

If you are in any doubt as to the suitability of our funds for your investment needs, please seek investment advice.

Responsible Listed Infrastructure

Infrastrukturanlagen mit einem Zweck

Der Fonds ist bestrebt, in Infrastrukturunternehmen zu investieren, die zu einer nachhaltigen Entwicklung im Sinne der UN-Nachhaltigkeitsziele beitragen oder davon profitieren können. Angesichts des großen ökologischen Fußabdrucks von Infrastrukturanlagen und der gesellschaftlichen Akzeptanz der Geschäftstätigkeit werden Investitionen in diesem Bereich eine zentrale Rolle bei der Verwirklichung dieser Ziele spielen. Von den 17 primären Zielen für nachhaltige Entwicklung haben wir sechs als besonders relevant für börsennotierte Infrastrukturunternehmen identifiziert.

Unsere Analyse der Ausrichtung der Unternehmen auf diese Ziele für nachhaltige Entwicklung ist ein Schlüsselelement des Anlageprozesses und der Einzeltitelauswahl des Fonds.

Die vollständige Liste der Ziele für nachhaltige Entwicklung finden Sie auf der Website der Vereinten Nationen

Ein unbeirrter Fokus auf verantwortungsvolle Anlagen

„Wir halten nach Infrastrukturunternehmen Ausschau, die zu einer nachhaltigen Entwicklung im Sinne der UN-Nachhaltigkeitsziele beitragen oder davon profitieren können.“

Rebecca Myatt, Global Listed Infrastructure Portfoliomanagerin

Infrastrukturunternehmen stehen an der Spitze eines globalen Wandels zu saubererer Energie, moderneren Verkehrsnetzen und zunehmender mobiler Konnektivität. Der First Sentier Responsible Listed Infrastructure Fund ist ein von hoher Überzeugung getragenes Portfolio mit einem unbeirrten Fokus auf verantwortungsvolle Anlagen und positive, langfristige Ergebnisse.

 

Wir finden Unternehmen, die globale Infrastrukturherausforderungen lösen

Infrastrukturunternehmen sind langlebige Vermögenswerte mit einem großen ökologischen Fußabdruck und gesellschaftlicher Akzeptanz der Geschäftstätigkeit. Die Anlageklasse ist einzigartig positioniert, um Lösungen für den Übergang zu einer Net-Zero-Welt zu liefern.

Ob wir nun Anbieter von erneuerbaren Energien, Wasserversorger, Mautstraßen oder Mobilfunkmasten analysieren, wir suchen nach Unternehmen, die zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen und Herausforderungen rund um digitale Konnektivität, städtische Verkehrsstaus und erneuerbare Energien lösen.

Wir favorisieren Anlagen mit hohen Markteintrittsschranken, effektiver Preismacht, nachhaltigem Wachstum und prognostizierbaren Cashflows.

 

 

 

 

Was macht die Responsible Listed Infrastructure Strategie für Anleger interessant?

  • Positive Veränderungen bewirken – Die Strategie investiert in Infrastrukturunternehmen, die zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen oder davon profitieren können. 

  • Langfristiger Fokus – Eine Nachhaltigkeitsperspektive kann wichtige Einblicke in die langfristigen Risiken und potenzielle Belohnung für die Anleger bieten. 

  • Attraktive Wertentwicklung – Nachhaltigkeitskriterien in den Anlageprozess zu integrieren kann zu positiven risikoadjustierten Renditen beitragen. 

  • Inflationsgeschützte Erträge – Viele Infrastrukturunternehmen können ihre Preise der Inflation entsprechend erhöhen, sodass sie langfristig eine stabile und steigende Ausschüttungsrendite bieten.

  • Diversifikation – Hinzu kommt eine niedrige Korrelation mit anderen Anlageklassen. Der Fonds selbst ist nach Sektoren und Ländern breit gestreut, wodurch ereignisbasierte, regulatorische und politische Risiken reduziert werden. 

  • Liquide und transparent – Der 3 Billionen US-Dollar schwere Markt für börsennotierte Infrastruktur liefert den Anlegern Liquidität und veröffentlicht die Preise täglich, sodass die Anleger immer genau wissen, wie viel ihr Portfolio wert ist.

Unser Investmentteam

Rebecca Myatt

Portfolio Manager

Peter Meany

Head of Global Listed Infrastructure

Einblicke

Möchten Sie jetzt investieren?

Wenden Sie sich für ausführlichere Informationen bitte an unser Vertriebsteam.